Link verschicken   Drucken
 

Themen Ferienkurse

 

Pfingstferien 2018

 

Karneval der Sinne

Im Reich der Sinne gibt es für die Forscher-Kinder viel zu entdecken: Wie gelangen Düfte zur Nase und welche Farbe hat das Licht? Bei uns fangen Erbsen an zu springen, Rosinen an zu tanzen und aus Lila wird plötzlich Grün. Wir stellen selber Seifenblasen oder auch eigene Duftmischungen her. Die Forscher-Kinder staunen, warum ihre Sinne manchmal aufs Glatteis geführt werden. Dabei begleitet uns der gut gelaunte Quietsche-Heini und unsere Schall-Kanone.

Auch für "Wiederholungstäter". Wir passen das Programm so weit es geht entsprechend an. Jeder Tag bringt die kleinen Forscher in eine andere Welt. 6-10 Jahre

 
 
-------------------------
 
 

Sommerferien 2018

 

Eine Reise durchs Weltall und unser Sonnensystem

In dieser Woche stehen die Planeten unseres Sonnensystems im Mittelpunkt. Wir basteln z.B. eine Sternenkarte, eine Sonnenuhr, kleine Raketen oder andere Flugobjekte. Die Forscher-Kinder gehen auf die Suche nach der Milchstraße und klären dabei in welchem Zusammenhang die Elemente Feuer, Wasser, Luft, Licht und v.m. mit unserem Universum stehen. 6-10 Jahre 

Zur Anmeldung

 

 

Thementage für 4-7 Jährige:

 

Kleine Küchenchemie

In Mama's Küche gibt es viel Spannendes zu entdecken: Wir fragen uns, was ein Hühnerei mit Fieber zu tun hat und ob Zucker brennen kann. Wer wissen möchte, warum Mehl auch blau wird oder Brot ohne Nutella trotzdem ziemlich süß schmeckt, ist hier genau richtig. Mit vielen alltäglichen Dingen können wir experimentieren und wissenswertes über Kohlehydrate, Fette und Öle erfahren - mit jeder Menge Spaß dabei.

Zur Anmeldung

 

Schwimmprüfung für alle!

Wieso schwimmt das schwere Nudelholz, warum kann ein und dasselbe Stück Knete im Wasser mal schwimmen und mal geht es unter? Was ist eigentlich der Unterschied von Süßwasser und Salzwasser? Die Forscher-Kinder gehen dem Geheimnis der Dichte auf die Spur, prüfen wovon Schwimmfähigkeit abhängt und forschen nach, warum die eine Tomate plötzlich schweben kann wie im Weltall - während eine andere träge am Boden liegen bleibt... 

Zur Anmeldung

 

Alles blubbert...

Überall wo es blubbert, entstehen Gase. Heute schauen wir, wodurch Blasen entstehen können und welche Wirkung sie haben können. Wir experimentieren mit zahlreichen Dingen aus unserer alltäglichen Umgebung. Es gibt für die kleinen Forscher viel zu entdecken, zu staunen und zu lachen...

Zur Anmeldung

 

Hast Du Töne?

Was ist Schall und wie entstehen überhaupt Töne? Kann Wasser Musik erzeugen und was ist ein Resonanzkörper? Was hat der Quietsche-Heini dabei zu suchen und wer ist dieser Typ? Wir bauen eine Luft-Kanone, telefonieren mit Hilfe von Joghurtbechern und bringen Reiskörner zum Tanzen. Vielleicht schaffen wir es ja, ein kleines Flaschen-Blas-Orchester zu gestalten. Es gibt in diesem Kurs viel zu hören! 

Zur Anmeldung

 

Magische Experimente

Simsalabim und 3 Mal schwarzer Kater – Heute können die Kinder forschen und zaubern. Die kleinen Zauberlehrlinge lernen ein verhextes, ganz eigenwilliges Papierkügelchen kennen, wundern sich, wenn sich Wasser nicht vermischt oder eine Kerze unter Wasser brennt. Die Forscher staunen über das Geisterboot genauso wie über unsere Geisterhand. Bei all unseren Experimenten hilft ein Zauberstab, ein wenig Drachenblut und unser selbst gemixter Zaubertrank.

Zur Anmeldung